Das einfache Tool für Kurse, Anlässe und Umfragen






Klassische Dressur mit Horst Becker

Klassische Dressur für alle Rassen u. Reitstile
mit Horst Becker „Moderne Trainingslehre im Reitsport“

Fr., 11.10.2019 – So., 13.10.2019
Paddocktrail "Im alten Lande", Harmsmühlenstr. 75, 31832 Springe

Training unter dem Sattel und am Boden möglich (einfache
Longe, Doppellonge)

Ein individuell eingestelltes Training unter dem Sattel, oder auch eine Kombination aus Boden- und Sattelarbeit ist möglich. Der Kurs wird individuell auf jeden Teilnehmer abgestimmt.

Auf vielfachen Wunsch und in der Erfahrung, dass an der Longe und Doppellonge ein effektives Training sinnvoll ist, empfiehlt es sich, eine Einheit im Kurs auf das Thema Bodenarbeit abzustimmen. Erfahrungsgemäß bietet sich die 2. Einheit am 2. Kurstag an.

Ziele: Zusammen mit dem Pferdebesitzer einen sinnvollen und erfolgreichen Trainingsplan zu entwickeln. Insbesondere zum Thema Lockerheit und Muskelaufbau bzw. Takt, Los-gelassenheit. Wenn es der Ausbildungstand des Pferdes erlaubt, werden Lektionen wie Travers, Traversale, fliegende Galoppwechsel etc. erarbeitet.

Kursumfang:
Bestandsaufnahme und 5 Einzeltraining á ca. 40min. und natürlich zuschauen

Ablauf:
Freitag ab 13 Uhr: Bestandsaufnahme unter dem Sattel und Einzeltraining
Samstag: Einzeltraining – Mittagspause – Einzeltraining
Sonntag: Einzeltraining – Mittagspause – Einzeltraining

Kosten:
Aktive Teilnehmer: 398 Euro
Zuschauer : 35 Euro pro Tag
Für die Mittagspause besteht die Möglichkeit, dass ein Essen auf eigene Kosten bestellt wird.
Kalte und warme Getränke sowie Obst sind in der Kursgebühr enthalten.

Unterbringung der Gastpferde (vor Ort in bar zu bezahlen):
Wiesenpaddock ohne Unterstand inkl. Heu 10 Euro pro Tag
Box mit Einstreu und Heu 15 Euro pro Tag
Die Box / der Paddock ist selbst abzumisten, bitte bei Bedarf eigenes Kraftfutter mitbringen.

AGB (bitte lesen)
Eine Anmeldung gilt als verbindlich gebucht nach Anmeldungseingang beim Veranstalter, dies kann schriftlich, per Mail, online oder telefonisch erfolgen.

Mit der Anmeldung gelten die AGB des Veranstalters als anerkannt und die Zahlung ist verpflichtend. Der Veranstalter, Organisatoren, Trainer, Referenten oder dessen Erfüllungsgehilfenhaftennur im Falle von Vorsatz und grober Fahrlässigkeit. Die Teilnahme erfolgt auf eigene Verantwortung.

Der Reiter und Pferdebesitzer haftet uneingeschränkt nach §833 BGB. Für jedes teilnehmende Pferd muss für die Dauer des Seminars eine Tierhalterhaftpflichtversicherung bestehen. Während der gesamten Veranstaltung bleibt der Reiter / Besitzer Tierhüter im Sinne des § 834 BGB.

Der Teilnehmer versichert durch die Annahme der AGB, dass das mitgebrachte Pferd frei von ansteckenden Krankheiten ist.

Beim Reiten ist grundsätzlich eine geprüfte Reitkappe zu tragen.

Die zur Verfügung stehenden Plätze werden in der Reihenfolge des Zahlungseingangs vergeben. DieTeilnahmegebühr schließt Unterkunft und Verpflegung nichtmitein. Bei Nichtteilnahme werden die Teilnahmegebühren nicht erstattet, es kann jedoch ein Ersatzteilnehmer den Platz übernehmen. Sollte es eine Warteliste geben, rückt jemand von der Warteliste nach. In diesem Fall wird die Kursgebühr, abzgl. einer Bearbeitungsgebühr von 15 % oder mindestens 15 Euro, erstattet. Sind wir aus Krankheitsgründen, wegen zu geringer Teilnehmerzahl oder anderen Gründen gezwungen, einen Kurs abzusagen, wird die Kursgebühr zurückerstattet. Weitergehende Ansprüche sind ausgeschlossen. Stand 03/2019
Datum
Fr. 11.10.2019 13 - 18 Uhr
Sa. 12.10.2019 09 - 18 Uhr
So. 13.10.2019 09 - 18 Uhr
Ort Paddocktrail Im alten Lande, Harmsmühlenstraße 75, 31832 Springe, Deutschland
Organisator Doris Paschke

https://www.4else.com/4w1bsnjgp

Anmeldung